Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

2.6.08 22:50: - Warum meldest du dich nicht oder auch IRGENDWIE schade....

Menschliche Katastrophen gibt es immer wieder, persönliche missgeschicke und unglückliche Arbeitsvorgänge.


Jedem ist das schon irgendwie passiert, sowas kann einen aus der bahn werfen oder auch Stärker machen.

Meistens sind es Menschliche Katastrophen wenn man von bestimmten leuten enttäuscht wurde oder die einen ausgenutzt haben.

leider merkt man sowas immer viel zu Spät, wenn man Gutherzig ist und leichtgläubig etwas dann geht sowas schneller als einem lieb ist.


Mir ist sowas wiederfahren, für eine Gute Freundin war ich da als es ihr am dreckigsten ging. Als der freund nach 2 jahren schluss gemacht hatt und sie am boden war, über 2 monate hatten wir stündlich kontakt.


Als der neue partner dann gefunden war war ich nicht mehr aktuell und wurde links liegen gelassen.


nach 1 Woche (!!!) bekam ich ne SMS von wegen IRGENDWIE (das wort hatt mich so derb aufgeregt) Schade das man sich nicht mehr schreibt.

Da fragt ich mich warum gerade ich mich melden soll sie hatt meine nummer genauso. Die Brisanz liegt doch alles bei ihrem neuen Freund.

meld ich mich, wird das zu streit führen, meldet sie sich denkt er sie tuts nur aus Freundschaft.
Als man hatt man da den schwarzen kater.

Ich bin nich enttäuscht das man sich nicht mehr Stündlihc schreibt sonder viel mehr von dem Menschlichen offenbarungseid den diese Person an den Tag gelegt hatt.

Es hatt mich erschrocken diese person so zu sehen, so mit 0 interesse und distanz. Das war einfach nur ein moment der sich in meinem Leben wohl für immer eingeprägt hatt.

Wie sie das nur konnte weiss ich bis heute nicht.

 

IRGENDWIE schade....

2.6.08 22:50

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen